Channeling August/September 13

Details

 

Geliebte Erdenkinder!

Befreit Euch nun, von allem was nicht mehr zu Euch gehört. Spürt hinein, wohin Euer Weg gehen soll, der Weg Eures Herzens. Tief ihn Euch geliebte Seelen, ist nun ein Feuer entfacht worden, das gelebt werden möchte. Es ist die Sehnsucht, die ihn euch schlummert, aber auch oft aus Ängsten nicht angesehen und verdrängt wird.

Die neue Zeit ist sehr wachstumsreich, für alle von Euch, und deshalb sind wir Engel sehr bemühr, Euch zu erinnern, an Euren Ursprung, und auch an die Liebe zu Euch.

Immer mehr werdet ihr Euch selber leben, und nicht die Liebe im Nächsten suchen.

Durch die Liebe zu Euch, werdet ihr eine innere Kraft entfachen, die es möglich macht, bedingungslos Euren Nächsten die Hand zu reichen.

Viele unter Euch sträuben sich noch, den Weg zu sich zu gehen, viele haben Angst vor den Hürden auf diesem Weg, sich selbst zu erkennen.

Aber genau das ist der Weg der eigene Heilung und des inneren Friedens.

Geliebte Kinder, seid nicht traurig, wenn sich der Schmerz der Welt in Euch widerspiegelt.

Es ist der Wandel, wo viele Konflikte erkennbar sind, die aber die Erneuerung bringen werden.

Die eine Türe schliesst sich und die nächste öffnet sich. Ihr steht vor einer Mauer, die sich sehr gross und mächtig zeigt, aber dies nur durch Eure Ängste so erscheint.

Versucht Euch zu befreien, indem ihr Stück für Stück dieser Mauer abtragt und damit auch den Weg zu Eurem Herzen freilegt.

Auch wir Engel fühlen mit Euch, wir spüren diese starke Energie um Euch herum und den Drang der Veränderung in Euch.

Der Schmerz des Loslassens und die Angst vor dem Neuen. Aber die Befreiung ist es, die

Euch neue Lebensfreude gibt, und ihr werdet dadurch Vieles um Euch anders sehen.

Habt keine Angst, die Erneuerung ist im Gange und ihr könnt Euch geliebte Seelen nur durch Vertrauen im Fluss des Lebens bewegen, damit ihr mitschwimmt.

Starre und Wut, über Vergangenes und vorallem Festhalten an alten Mustern, behindert Euch am weitergehen.

Jeder Mensch in eurem Lebensbuch, der Euch begegnet, ist ein Spiegel für Euch, und darf wertgeschätzt werden, auch wenn er Euch Leid zugefügt hat.

Denn dadurch habt ihr gelernt und vorallem auch Grenzen gesetzt, was Eure Gefühlswelt betrifft.

Viele von Euch haben auch ihr Herz dadurch verschlossen, aus Angst vor Verletzungen.

Nun ist es wichtig, sich nochmals reinzufühlen, und auch wieder Liebe zuzulassen.

Es kommen immer neue Menschen, die ein Spiegel für Euch sind, nehmt sie wahr und erkennt auch Eure Themen dahinter. Somit ist es ein Leichtes, sich auch anzusehen.

Der Schlüssel ist immer das innere Kind in Euch, Euer zweiter Teil, der angenommen und geliebt werden möchte.

Emotionen wie Wut, Trauer, Freude, Angst sind es, die da entstanden sind und auch das erste Mal gefühlt wurden.

Die Heilung ist in Euch geliebte Seelen, und es bedarf nun auch sich zu bewegen und vorallem für sich Grenzen zu setzen.

Die Liebe ist es, die Euer Herz befreit, von alten Ängsten und dicken Mauern.

Die Zeit ist reif, immer mehr den Weg zu Euch zu finden.

In Liebe Erzengel Michael

 

   

Wer ist online?  

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online