Channeling März/Apri 14 (Ostern)

Details

Geliebte Erdenkinder!

Das Osterfest wird Euch geliebte Seelen, wieder zu erkennen geben, dass es nun Zeit ist Altes loszulassen und sich in neue Energien hineinzubewegen.

Wir Engel sind an Eurer Seite und transformieren alte Energien fuer Euch, und jeder unter Euch Erdenkinder, spuert diese Veraenderung.

Viele von Euch sind ueber den physischen Körper geprüft, andere wieder ueber die Seele, und vorallem ueber Euren Geist.

Da alles eine Einheit ist, Körper, Geist und Seele, sind wir Engel nun vermehrt dazu aufgefordert, Euch dies zu uebermitteln.

Das Osterfest zeigt euch wieder den Neubeginn, die Liebe im Herzen und vorallem die Liebe zu Euch und Eurem Nächsten.

Weiterhin zeigt sich vieles im Aussen, und ihr duerft daran erkennen, was Euch im Innersten noch belastet.

Die wunderbare Energie von Jesus Christus ist nun vermehrt spürbar, und vorallem die Liebesenergie die euch ueber das Herz von allem befreit, was bis jetzt fuer euch nicht möglich war.

Es ist nun die Zeit reif, euch zu begegnen, euren wahren Ich ins Auge zu sehen und dies alles in Demut und Liebe anzunehmen, was ihr da sehen werdet.

Denn ein tiefer Schmerz ist auf der Erde spürbar, der jeden von Euch betrifft, eine Wehmut, ein Schmerz des Alleinseins, der nun sich unter Euch befindet.

Die Einheit wird schmerzlich vermisst, denn ihr geliebte Kinder, seht wie uneinig sich im aussen die Menschheit oft zeigt.

Aber auch das gehört dazu, um dort hinzusehen wo der wirkliche Heilungspunkt liegt, wo die wirkliche Trauer jedes Einzelnen sich zeigt, und auch die Erkenntnis, dass man diese Sehnsucht nach dem grossen Ganzen sucht - der Einheit und die Liebe zum Nächsten, ein Schluessel dafuer ist.

Liebet Euren Nächsten so wie Euch selbst. Das sind die Worte von Jesus Christus, der auch diese weisen Worte fuer alle unter Euch in Demut ausgesprochen hat.

Die wahre Liebe, die findet Ihr nun in Euch geliebte Kinder, und darin ist auch dieses Gefühl des Alleinseins verbunden.

Im göttlichen Vertrauen, in der Urkraft zu verharren und jeden Schritt mit Bedacht gehen ohne zu wissen was kommen mag, das ist nun Eure Aufgabe.

Dieses Urvertrauen ist es, dass Euch zu Euch selber fuehrt, in die Selbstliebe und dadurch könnt Ihr auch andere lieben.

Aber erst dann wenn ihr bereit seit Euch mit all Euren Seiten anzunehmen, alles was ihr in Euch habt, jede Emotion ist ein Teil des grossen Ganzen in Euch.

Ich Erzengel Michael bin sehr betroffen, wenn ich oft diese Ängste spüre, die Euch in alten Energien verharren lassen, und ihr geliebte Kinder sehr leidet.

Ich löse die Verstrickungen in Liebe auf, wenn ihr mich darum bittet, und ihr werdet dadurch den naechsten Schritt leichter gehen.

Befreiung auf allen Ebenen ist nun ein starker Drang der in Euch aufkommt.

Die Enge die ihr schon lange spürt, ist ein Ausdruck eurer Lebendigkeit,  die sich eingeschränkt zeigt und die Luft zum Atmen nimmt.

Da sind viele Probleme im aussen wie in Euch selber spürbar. Diese sind aber alle

Miteinander verbunden und da hinzusehen ist ein grosser Wunsch von uns Engel.

Denn dort liegt der Schlüssel zur Freiheit, zur Leichtigkeit und vorallem zu dem Gefühl immer am richtigen Ort zu sein und das Richtige zu tun.

Das Osterfest zeigt Euch geliebte Kinder wieder ein Miteinander, ein Neubeginn auf allen Ebenen und vorallem auch die Liebe zu Jesus Christus, die Herzenergie, die vermehrt Eure Herzen berührt.

In Liebe Erzengel Michael

 

 

 

 

 

   

Wer ist online?  

Aktuell sind 45 Gäste und keine Mitglieder online